Review: Sleek I-Divine – Vintage Romance Palette

Hallo ihr Lieben,

letzten Winter habe ich mir die Sleek – Vintage Romance Palette gekauft. Im Sommer habe kaum Make Up getragen und so  lag sie nun lange ungenutzt in der Schublade – bis vor kurzem!  Sie ist einfach zu schön um sie liegen zu lassen.

Ich möchte sie euch nun näher vorstellen. Entschuldigt bitte, dass die Palette nicht so sauber ist, aber ich benutze sie eben.

IMAG5634

IMAG5635

Die Sleek Paletten kosten immer ungefähr 10€ und man kann sie bei diversen Onlineshops, z.B. Kosmetik4less, Kosmetik Kosmo, etc. bestellen.

Die Vintage Romance Palette ist limitiert, aber ich habe den Verdacht, dass die Stückzahl so emenz hoch ist, dass es noch eine Weile dauert bis diese ausverkauft sein wird.

 

IMAG5575

Fangen wir mit der oberen Reihe an

Pretty in Paris – ein schönes strahlendes Silber

schimmerndes Finish

Meet in Madrid – helles Gold

schimmerndes Finish

Court in Cannes – dunkleres Gold

schimmerdes Finish

Lust in LA – ein braungold Ton

schimmerndes Finish

Romance in Rome – changierender schwarzblaulila Ton

metallisches Finish mit leichtem Glitzer

♥  Propose in Praque – rotstichiges braun

mattes Finish

IMAG5579

Die untere Reihe

A vow in Venice – rostiger bordeaux Ton

schimmerndes Finish mit leichtem metallischen Glanz

Marry in Monte Carlo – pinkstichiger Bordeaux Ton

schimmerndes Finish (leicht rosegoldener Glanz)

Honeymoon in Hollywood – pinker Aubergineton

mattes Finish mit leichtem Glitzer

Bliss in Barcelona – changierendes Lila

metallisches Finish mit leichtem Glitzer

Forever in Florence – dunkles lila bzw aubergine

mattes Finish mit leichtem Glitzer

Love in London – schwarz

mattes Finish mit silbernen Glitzerpartikeln

IMAG5638

Fazit

Ich liebe diese Palette. Die Farben sind genau mein Beuteschema, fast alle Farben passen gut zu mir und schmeicheln meiner Augenfarbe.

Alle Lidschatten haben eine super buttrige Konsistenz, lediglich die matten mit Glitzer versetzten Töne sind etwas trocken und fest in der Pressung, aber trotzdem funktionieren sie super.

Diesen Look habe ich neulich getragen (eine Mix aus Meet in Madrid,Marry in Monte Carlo und Forever Florence)

CIMG1289 CIMG1294

CIMG1299

 

Ich kann euch die Sleek Paletten bedenkenlos empfehlen. Ich habe noch die Au Naturel und liebäugle noch mit 2/3 anderen Paletten, für 10 Euro bekommt man hier 12 super Lidschatten, im Lieferumfang ist übrigens immer noch ein Pinsel dabei, die finde ich leider aber nur immer sehr schlecht, deswegen werf ich sie sofort weg.

Habt ihr bereits Sleek Paletten? Wie findet ihr diese? Seid ihr an einer Review der Au Naturel interessiert?

Eure Sabi

Advertisements

2 Gedanken zu “Review: Sleek I-Divine – Vintage Romance Palette

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s