Aufgebraucht – Dezember 2014

Hallo ihr Lieben,

da ist das Jahr auch schon wieder rum. Wahnsinn wie schnell es immer geht.

Nun zeig ich euch meine letzten aufgebrauchten Produkte in diesem Jahr.

PhotoGrid_1418424224741👌👌 OKAY Isana Cremeseife Copacabana: Günstige Cremeseife, die sauber macht und minimal pflegt.

Nachkauf: war leider eine LE, sonst ja

👌👌 OKAY Elkos Wattepads: Elkos ist die Eigenmarke von Edeka und ich fand die Pads okay. Sie waren etwas sehr dünn, ansonsten aber in Ordnung.

Nachkauf: Wenn ich dringend Wattepads brauche und sonst nirgends hinkomme, würde ich sie mir wieder mitnehmen.

👍👍 TOP Balea Gesichtswasser für trockene & sensible Haut: Ein absolut solides Produkt, man darf natürlich nicht zu viel erwarten, aber als Abschluss der Reinigung bzw nochmal zur Erfrischung reicht es mir absolut.

Nachkauf: ja, aber ich hab so viel Gesichtswasser noch hier, das muss erstmal aufgebraucht werden.

👍👍 TOP Herbal Essences naked Spülung: Die Spülung fand ich absolut super, sie hat meine Haare nicht beschwert und sie gut gepflegt.

Nachkauf: ja!

👍👍 TOP Weleda Körperöl Sanddorn: Das Produkt ist toll und sehr pflegend. Der Duft ist sehr langanhaltend und richt intensiv nach Sanddorn.

Nachkauf: Eher nein, da ich kein großer Freund von Körperölen bin.

👌👌 OKAY  Alterra Augencreme sensitiv: Die Augencreme war eigentlich absolut toll, hat sanft und gut gepflegt, aber ich hab gemerkt, dass ich etwas brauche, was etwas aufpolstert und optimaler zu mir passt.

Nachkauf: Nein, obwohl es eine gute Creme ist, passt nicht mehr so ganz zu mir.

👎👎 FLOP Balea Extra Power Haarspray:  Dieses Haarspray hat gar nichts gemacht bei mir außer meine Längen auszutrocknen. Kein Halt, kein nichts!

Nachkauf: nein! Ich bleib jetzt erstmal bei Loreal Elnett.

👎👎 FLOP Balea Deo-Bodyspray Berry: Dieses Deo hat eigentlich gut geschützt, aber meine Achseln haben unheimlich davon gebrannt, deswegen habe ich es nun aussortiert.

Nachkauf: nein.

PhotoGrid_1417329766455

👍👍 TOP wellness & beauty Duschschaum: Von diesem Produkt war ich sehr positiv überrascht. Hätte ich es nicht in der sfmbox von Rossmann gehabt, hätte ich es wohl nie ausprobiert. Die Verpackung spricht mich leider so gar nicht an, dafür das Produkt umso mehr. Der Schaum ist sehr fein und nicht zu fest, der Duft ist wundervoll und es macht einfach ein wundervolles Hautgefühl.

Nachkauf: ja, sobald mein Duschgel Vorrat aufgebraucht ist.

👌👌 OKAY Schauma Haarspitzenfluid:  Ich weiß ehrlich gesagt nicht, ob dieses Produkt etwas bewirkt hat, ich hab es regelmäßig verwendet, wenn ich einen Dutt getragen hab, dort konnte es dann eine Weile wirken. Spliss hab ich keinen gehabt, aber ob es tatsächlich daran lag, mag ich nicht sagen, da ich es vielleicht alle 3 Wochen mal aufgetragen hab (habs immer vergessen:D)

Nachkauf: Eher nein, hab grade noch eins von alverde, mal sehen.

👍👍 TOP Kerastase Haarmaske: Ich wünsche mir, dass die Maske wieder voll ist 😦 Sie war soooo unglaublich toll, ich habe mich als allererstes in ihren Duft verliebt und die Pflegewirkung hat mich dann gänzlich umgehauen. Absolut empfehlenswert.

Nachkauf: Ich schwanke leider wegen dem Preis zu einem Nein.

👍👍 TOP Catrice Transculent Powder Geometrix LE: Jaaa da haben wir es wieder, ich verstehe den Sinn von Pudern in einer LE nicht. Ich habe in diesem Produkt mein absolutes Lieblingspuder gefunden und dann ist es limitiert!!! Das ärgert mich. Einmal hab ich es noch liegen aus dem Sale. Ich hoffe Catrice führt dieses Puder irgendwann bald ins Standardsortiment ein.

Nachkauf: Würde ich sooo gerne nachkaufen, geht leider nicht.

👎👎 FLOP VS proseries Haarspray Volume: Wie ätzend, da kauft man sich so eine riesen Flasche Haarspray und kommt damit so gar nicht zurecht. Das Volumen war nach kürzester Zeit wieder raus und außer trockenen Längen hatte ich nichts davon.

Nachkauf: nein!

👎👎 FLOP Fa Deo Mohnblüte: Dieses Produkt hab ich aussortiert, da es einfach nicht geschützt hat und ich mich nicht drauf verlassen konnte.

Nachkauf: nein!

👌👌 OKAY essence superheroes Nagellackentferner: Es gibt sicher bessere Nagellackentferner und so bombe wie angepriesen war er auch nicht bei Glitzer. Er war okay, mehr aber auch nicht.

Nachkauf: nein, ist auch nicht möglich, da er aus einer LE stammt.

👍👍 TOP Phillip B. Shampoo: Ein schönes Shampoo, welches leider auch etwas hochpreisiger ist. Für mich war diese Richtung allerdings etwas zu pflegend.

Nachkauf: Eventuell mal eine andere Art des Shampoos, welches nicht so sehr beschwert.

👍👍 TOP Rexona Deo: Das Deo war sehr sanft zu meinen Achseln und ich konnte mich immer darauf verlassen.

Nachkauf: kann ich mir durchaus vorstellen

👍👍 TOP sebamed Creme: Diese Creme hat mattiert und war gegen unreine Haut, war allerdings nur eine Probegröße.

Nachkauf: nein, ist einfach nicht für meinen Hauttyp un dda es nur eine Probe war, war es mal okay.

👍👍 TOP montagne jeneusse Tuchmaske: Was soll ich sagen, ich liebe diese Masken einfach.

Nachkauf: immer wieder ja!

👎👎 FLOP Schaebens Luxusmaske: Die Maske mochte ich gar nicht. Zum Einen waren Schimmerpartikel enthalten, was ich gar nicht mag. Und die Maske hatte so eine komische Gelkonsistenz und gepflegt hat sie auch nicht.

Nachkauf: nein, blöderweise hab ich sie auch noch einmal liegen.

PhotoGrid_1418894533234

👌👌 OKAY👍👍 TOP: alverde 2-Phasen-Sprühkur: Dieses Produkt hat meine Meinung ziemlich gespalten. Es gab Tage an denen war es das Beste für meine Haare und dann gab es wieder Tage an denen es gefettet hat. Der Duft war super und sehr angenehm. Aber auf dieses mal so, mal so kann man sich so schlecht verlassen.

Nachkauf: nein

👍👍 TOP Herbal Essences naked Shampoo Volume: Ein schönes Shampoo, mag ich sehr sehr gerne, und würde ich jederzeit wiederverwenden.

Nachkauf: Ich hab noch einige Proben davon und auch noch ein Fullzise deswegen brauch ich es mir erstmal nicht kaufen.

👍👍 TOP Rival de Loop Mango-Aprikose Gesichtswasser: Erstmal bin ich ja nun froh alle angebrochenen Gesichtswasser aufgebraucht zu haben. Der Duft von diesem hier war sehr fruchtig und an manchen Tagen konnte ich ihn überhaupt nicht riechen, an anderen Tagen wiederum hab ich ihn total geliebt. Alles in allem ein erfrischendes sanftes Gesichtswasser, welches absolut okay ist für meine Anforderungen an ein Gesichtswasser.

Nachkauf: Prinzipiell ja, aber zum Einen ist es eine LE und zum Anderen hab ich auch noch eine Flasche davon stehen.

👌👌 OKAY demake up Wattepads: Ich hab gedacht, ich probier die Wattepads mal aus nach dem ich soooo viel Gutes gehört. Aber ich kanns nicht verstehen. Ich persönlich fand sie zum Einen viel zu teuer und zum Anderen waren sie mir viel zu dick und steif. Ich bleib da lieber bei den günstigen Alternativen, dort bekomm ich wesentlich mehr für mein Geld und ich mag sie auch viel lieber.

Nachkauf: nein!

👌👌 OKAY Balea Coffein Shampoo: Huch, da hatte ich mich total verkauft 😀 Das Shampoo war okay, hat sauber gemacht, aber sonst nichts bei mir.

Nachkauf: nein

👌👌 OKAY👍👍 TOP Alterra Feuchtigkeitsspülung: Der Duft war absolut toll, es hat auch sehr gut gepflegt – nur leider zu viel gepflegt für meine Haare.

Nachkauf: nein

👎👎 FLOP Balea Reinigungs-öl-fluid: Ich weiß nicht, welchen Sinn dieses Produkt bei mir erfüllt hat. Ehrlich gesagt gar keinen! Ich habe so viel Gutes gehört, aber auch Schlechtes. Ich habe sämtliche Anwendungsmöglichkeiten probiert, aber bei mir hat nichts gewirkt, mein Make Up blieb einfach im Gesicht. Hab es dann zum Duschen genommen, dafür wars okay, aber natürlich viel zu teuer.

Nachkauf: nein!

👌👌 OKAY blendamed Zahnpasta 3d white: Ich hab die Zahnpasta jetzt so oft gehabt, dass ich sie nicht mehr sehen kann (kennt ihr das). Obwohl es ein echt solides Produkt war, aber zunächst möchte ich erstmal keine white Zahnpasta mehr verwenden, auf Dauer ist dies ja nu auch nicht so gut.

Nachkauf: nein

👌👌 OKAY Balea Glücksmomente Maske: Zum Glück war das meine letzte Maske davon (naja die letzte hab ich verschenkt :D). Ich fand sie okay, aber mehr auch nicht und den Duft mag ich nu auch nicht mehr riechen.

Nachkauf: nein, war ohne hin eine LE.

PhotoGrid_1419548807040

👍👍 TOP Balea Totes Meersalz Duschgel: Hat mir super gut gefallen, die Pflege war gut und der Duft war sooo schön.

Nachkauf: ja

👍👍 TOP duschdas Golden Cashmere Deo: Das Deo hat mich rund um geschützt und ich fühlte mich sicher damit, enttäuscht hat es mich auch nicht.  Und der Duft war absolut toll.

Nachkauf: kann ich mir durchaus vorstellen.

👍👍 TOP  elvital Haarkur: Hat gut gepflegt und nicht beschwert.

Nachkauf: ja, aber ich hab noch so viel Haarkur, die erstmal weg muß.

👍👍 TOP  Balea Waschgel: Ich fand die Verpackung super praktisch und man brauchte nur wenig Produkt, entfernt hat es Make Up restelos. Leider hat meine Haut recht schnell nach der Reinigung gespannt, das Gefühl finde ich sehr unangenehm, aber eincremen tut man sich ja ohne hin danach.

Nachkauf: prinzipiell ja, aber es gibt andere Produkte, die ich gerne testen würde

👍👍 TOP aldo vandini Body-milk: Ich glaube einen besseren Einstieg mit dem Eincremen hätte ich nicht haben können, die Creme war super, hat top gepflegt, sehr gut gerochen und ist mega schnell eingezogen.

Nachkauf: ja, aber leider ist sie bei uns aus dem Sortiment gegangen.

👌👌 OKAY Balea Creme Seife Purple Kiss: Mit dem Duft hat Balea es genau auf den Kopf getroffen bei mir, hat mir sehr gut gefallen.

Nachkauf: ja

👍👍 TOP essence all about matt fixing powder: Es wäre noch besser gewesen, wäre es mir beim Runterfallen nicht zerbrochen 😀 Ich bin grade dabei alle angebrochenen Puder aufzubrauchen um mich dann mehr auf ein Produkt konzentrieren zu können. Dieses hier fand ich sehr toll, es hat bei mir schön mattiert und keinen Cakey-Look verursacht.

Nachkauf: ja, prinzipiell ja, aber ich hab noch so viel Puder, die erstmal weg müssen.

👌👌 OKAY benefit it’s potent eye cream: Es war eine einfache Creme, die nichts Besonderes gemacht hat bei mir und das gibt es für weniger Geld auch in der Drogerie.

Nachkauf: nein

👍👍 TOP Yankee candle – vanilla cupcake tart: Ich bin gering im Yankee Wahn 😀 Dieses hier hat wunderbar gerochen, ist aber ein recht schwerer Duft.

Nachkauf: ja 🙂

♥♥♥♥♥♥♥♥♥

Ha, das wars auch schon. Ich habe in Zukunft vor, weniger einzukaufen und dafür mehr aufzubrauchen, denn ich habe fast alles auf Vorrat. Und es ist ein so tolles Gefühl, wenn die Vorratskiste leerer wird.

Wie sieht es bei euch aus? Habt ihr viele Produkte auf Vorrat?

Eure Sabi

Advertisements

2 Gedanken zu “Aufgebraucht – Dezember 2014

  1. lidschattenliebe schreibt:

    Hey Sabi,
    das sind ja unglaublich viele Produkte, die du geleert hast! Die sind aber nicht alle aus einem Monat oder??
    Den Duschschaum von Rossmann habe ich auch aus der Sfm Box und bin total überrascht wie toll der ist. Genau wie du hätte ich ihn mir sonst wegen der komischen Verpackung nicht gekauft

    Gefällt mir

    • Sabi schreibt:

      Hallo 🙂

      Naja schon, einiges hab ich aber aussortiert, anderes wiederum über Monate aufgebraucht. Derzeit verbrauch ich alles offene, da ich in Zukunft weniger verwenden möchte und die Altlasten dafür lossein mag 🙂

      Finde Rossmann hinkt leider öfter mit der Optik der Produkte etwas hinterher, da hat dm wohl tatsächlich die Nase vorn bei der Produktgestaltung. Aber der Schaum ist wirklich toll 🙂

      Gefällt mir

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s