Oktoberliebe 2014 – Favoriten

Hallo ihr Lieben,

ich wundere mich immer wieder, wie schnell die Zeit vergeht. Jetzt ist der Oktober schon zu Ende und bald klopft Weihnachten an.

Diesen Oktober hab ich eigentlich nicht viele Produkte verwendet, so viel zu tun gehabt, dass ich immer wieder zu den gleichen Produkten gegriffen hab. Aber einige Favoriten haben sich dann doch abgezeichnet.

IMG_0938

Aveo Hand & Nagelbalsam mit Bienenwachs

Diese Handcreme ist von der Müller Eigenmarke Aveo und kostet unter einem Euro. Sie duftet angenehm nach Bienen und dabei absolut nicht künstlich wie ich finde. Ich finde die Pflege wirklich toll. Normal kauf ich immer Markenhandcremes, weil die günstigen Eigenmarken einfach nicht pflegen – diese hier hat mich jedoch sehr überzeugt.

IMG_0941

Rival de Loop Young – Liquid Concealer

Auch dieses Produkt ist wieder eine Eigenmarke, diesmal von Rossmann. Es handelt sich um einen Concealer (in dem Fall die Farbe 01 Beige) mit integrierten Pinsel. Die Flüssigkeit wird durch vorsichtiges Drehen empor gehoben, durch das Klickdrehen ist dies sehr gut kontrollierbar. Die Deckkraft ist sehr gut und auch der Auftrag ist einfach. Jedoch kann man sich nicht sehr viel Zeit lassen, da er schnell trocknet. Ich benötige sehr wenig Produkt hier von, er setzt sich nicht ab und kriecht bei mir auch nicht davon. Für mich eine super Concealer, welcher mit unter 2 Euro auch sehr günstig ist.

IMG_0942

rose/rosafarbene Lidschatten

Früher hatte ich nur braune Lidschatten und einen matten schwarzen Lidschatten. Mittlerweile habe ich meine Wohlfühlzone verlassen und teste mich unheimlich gerne durch neue (wenn auch meist dezente) Farben und bin irgendwie bei rosafarbenen Lidschatten hängen geblieben. Die Kiko Palette habe ich mir selbst zusammen gestellt, und vor kurzem auch hier genauer vorgestellt. Aber ich habe mir noch weitere rosefarbene Lidschatten zugelegt, welche ich euch nach und nach noch genauer vorstellen möchte. Ich finde, dass die Farben toll mit meinen braunen Augen harmonieren.

IMG_0954

Manhattan Easy Match Make Up

Dieses Makeup hab ich mir vor einer Weile mal im Angebot gekauft, finde die Farbauswahl super, da es auch in vielen hellen Nuancen gibt. Anfangs hab ich sie mit den Fingern oder dem Blenderei aufgetragen, aber das war irgendwie zu fettig. Dann habe ich zum ersten Mal nach sehr langer Zeit einen flacken Makeup Pinsel ausgepackt und bin so begeistert vom Ergebnis. Tolle mittlere Deckkraft, natürliches Finish und trocknet die Haut nicht aus, außerdem setzt sie sich nicht ab und verrutscht auch nicht. Praktisch finde ich auch die Plastikverpackung – optimal für Reisen.

IMG_0951

Maybelline – Fit me Foundation

Diese Foundation ist etwas teurer wie die von Manhattan, aber ich finde sie fast gleich gut. Im Finish ist sie irgendwie noch etwas natürlicher und der Auftrag gefällt mir einfach besser (mit dem Blenderei – bin nicht so der Freund von Foundationpinseln/Buffern). Die Farbe passt sich toll der Haut an und dunkelt auch nicht nach. Kann ich absolut empfehlen. Die Farbe 105 ist glaube ich auch die hellste Nuance.

IMG_0950

p2 – total repair coat

Ein pflegender Lack, welcher eigentlich den Nagel nach künstlichen Fingernägeln regenerieren soll. Ich hab das letzte Mal vor Jahren künstliche Nägel gehabt, jedoch hatte ich das Gefühl, dass meine Fingernägel etwas ausgetrocknet sind und einwenig Pflege gebrauchen konnten und was soll ich sagen, der Lack scheint meine Nägel wieder aufzubauen. Sie glänzen wieder toll und sehen nicht mehr so ausgetrocknet aus. Ich nutze ihn als Base Coat – er trocknet sehr schnell, und schützt toll vor Verfärbungen.

IMG_0946

Manhattan – Powder Rouge: elegant violett 39N

Ganz ehrlich – habt ihr euch die Blushs von Manhattan angesehen? Ich bin immer vorbeigegangen, obwohl die Farbauswahl eigentlich sehr schön ist. Aber die Verpackung spricht mich irgendwie gar nicht an und so richtig auffallen tun sie eigentlich auch nicht in der Theke.

Nun hab ich mir aber doch mal eins mitgenommen und bin ziemlich begeistert. Ich glaube, der Preis war bei ca. 2,50€. Mitgeliefert wird ein Pinsel, den habe ich aber ungenutzt weggeworfen 😀

Entschieden habe ich mich für die Farbe „elegant violett“. Ein samtiges beeriges Rot mit einem zarten Schimmer. Der Auftrag ist so wunderbar leicht und es lässt sich sehr einfach verblenden. Ich finde, es ergibt sich ein schönes Ergebnis auf den Wangen.

IMG_0943

Welche Produkte habt ihr diesen Monat gerne verwendet? Habt ihr auch ein Produkt meiner Lieblinge, wenn ja, wie findet ihr es?

Eure Sabi

Advertisements

Aufgebraucht – Oktober 2014

Hallo ihr Lieben,

Wahnsinn  – der Monat ist schon wieder rum. Diesen Monat hab ich das Gefühl gehabt, gar nicht so viel aufgebraucht zu haben. Aber irgendwie ist es doch ganz schön viel geworden 😀

IMG_20141009_103737

👍👍 TOP Balea Dusche & Ölperlen Granatapfel: Ich finde diese Reihe von Balea sehr pflegend, hier hat mir die Konsistenz nicht so ganz gut gefallen, aber der Rest war super.

Nachkauf: Prinzipiell ja

👍👍 TOP The body shop Rainforest Balance Conditioner: Auch diese Spülung mochte ich sehr gerne, allerdings bin ich froh, dass sie nun endlich leer ist (weiß auch nicht wieso).

Nachkauf: Die Spülung war sehr gut, aber es gibt glaube ich welche, die für mich besser geeignet sind.

👌👌 OKAY alverde Cremeseife Granatapfel & Karitebutter: Der Duft war super, aber irgendwie sind mir die Alverde Seifen zu flüssig 😀

Nachkauf: eher nein

👎👎 FLOP Aveo acetonfreier Nagellackentferner Berry: Die Duftrichtung berry ist mal wirklich widerlich – ich finde, es duftet irgendwie nach saurem Erbrochenen. Tapfer habe ich ihn aber aufgebraucht. Leider hat er auch meine Nägel sehr ausgetrocknet.

Nachkauf: Nein!

👍👍 TOP Synergen Augen Make-Up Entferner: Ich liebe diesen Entferner, er entfernt problemlos alles und ist dabei sehr sanft zu meiner Haut.

Nachkauf: Bereits nachgekauft und auch auf Vorrat, da er neulich im Angebot war.

👍👍 TOP CV Sensitiv Maske: War wirklich sensitiv zu meiner Haut, hat ihr frische und Feuchtigkeit gegeben. Absolut gut für den schmalen Preis.

Nachkauf: Ja für zwischendurch super.

👍👍 TOP Balea Seelenzart Maske: Meine liebste Balea Maske, leider habe ich nun keine mehr, sie ist ja limitiert gewesen.

Nachkauf: Würde ich mir sofort nachkaufen.

👍👍 TOP Garnier Optischer 5 sek. Retuschierer: Dies war nur eine Probe, hat aber für 3 Anwendungen gereicht. Hat wirklich alles bei mir geglättet und trotz der Silikonbombe hab ich es gut vertragen.

Nachkauf: Würde ich mir nachkaufen, allerdings hab ich mir bereits die Variante von Balea gekauft.

👍👍 TOP Nivea In-Dusch-Bodymilk Honig: Hat mir toll gefallen, der Duft hat leider nicht so lang angehalten wie bei der Kakao Variante, aber trotzdem war das Pflegegefühl super.

Nachkauf: Prinzipiell ja

👍👍 TOP Nivea diamond volume Spülung: Ich mag diese Reihe von Nivea sehr gerne. Macht meine Haare wirklich griffiger und pflegt genau richtig.

Nachkauf: Ja, vor allem das Shampoo

👎👎 FLOP Burberry myburberry Parfum: Der Duft hat mir leider gar nicht gefallen. Ich fand ihn nach kurzer Zeit ziemlich billig und kopfschmerzenfördernd.

Nachkauf: definitiv nein!

IMG_20141018_152503

👍👍 TOP Dontodent Brilliant weiß Zahnbürste: Kaufe ich nach seit dem meine elektrische Zahnbürste den Geist aufgab und ich auf der Suche nach einer neuen bin.

Nachkauf: Immer wieder!

👍👍 TOP ebelin Wattepads: meine liebsten Wattepads

Nachkauf: ja!

👍👍 TOP Duchesse Cosmetic Pads: Prinzipiell finde ich diese Pads gut, aber ich finde sie zu dick.

Nachkauf: schon möglich

👍👍 TOP Original Source Vanilla and raspberry: Tolle Dusche! Der Duft blieb sehr lange auf meiner Haut, aber ich fand ihn etwas künstlich

Nachkauf: Könnte ich mir vorstellen in groß zu kaufen

👌👌 OKAY Manhattan Soft lip cream: Das Tragegefühl war sehr angenehm. Ich weiß gar nicht, ob es diese Reihe noch gibt. Fand es toll

Nachkauf: Nein, ich mag solche Lipcreams nicht mehr. Ist einfach eine Geschmackssache

👍👍 TOP Astor Lockout Mascara: Auch diese Mascara gibt es, glaube ich, nicht mehr. Mir hat sie sehr gut gefallen, ich würde sie mit der Catrice Glamour Doll Mascara vergleichen.

Nachkauf: Wenn es sie noch geben würde, könnte ich es mir durchaus vorstellen.

👍👍 TOP Figs & Rouge Handcream: Die Handcreme hat mir toll gefallen, zog schnell ein und die Pflege war absolut okay.

Nachkauf: Kann ich mir vorstellen

👍👍 TOP Montagne Jeneusse Gletschertuchmaske: Im Moment stehe ich total auf diese Schlammtuchmasken, diese hier war mit Gletscherschlamm. War schön erfrischend und reinigend, allerdings gefällt mir die rote Tuchmaske besser.

Nachkauf: bereits nachgekauft

👎👎 FLOP Balea Reinigungstücher Kirschtraum: Widerlicher Duft … mehr muss ich zum Duft nicht sagen. Gereinigt haben sie auch nicht wirklich, sondern nur das Make Up von A nach B geschoben und sie haben leider auf den Wangen gebrannt.

Nachkauf: nein, ich habe den Balea Tüchern abgeschworen.

👍👍 TOP Rival de Loop Fruchttraum Maske: Die Maske hat mich wirklich sehr überzeugt, sie hat meine Haut super gepflegt. Schade, dass sie limitiert war.

Nachkauf: Würde ich sofort nachkaufen

👍👍 TOP Balea Rasiergel Caribbean Dreams: Ich verbrauch wirklich super wenig Rasiergel, da ich einen sehr schwachen Haarwuchs am Körper habe, deswegen hat mir das ein Jahr lang fast gereicht. Das ist vermutlich der Grund warum ich es nicht mehr riechen konnte. Aber ansonsten war es toll, hat super geschäumt und das getan was er sollte.

Nachkauf: Hab mir bereits ein anderes nachgekauft von Balea.

👌👌 OKAY Rival de Loop Gesichtswasser für sensible und trockene Haut: Es war okay, aber macht irgendwie so ein trockenes Hautgefühl und ich brauch von dem günstigen Gesichtswasser immer viel mehr als von meinem Lieblingsgesichtswasser von L’oreal.

Nachkauf: ja für zwischendurch benutze ich gerne diese günstigen Wasser, hab auch schon eins im Schrank hier von

👌👌 OKAY Fructis Prachtauffüller: An manchen Tagen fand ich es echt super, an machen Tagen hat es überhaupt nichts getan. Ich hatte leider auch das Gefühl von diesem Shampoo trockene Kopfhaut und ergo dadurch Schuppen bekommen zu haben.

Nachkauf: nein wegen oben genannten Gründen

 

Es ist doch ganz schön viel, was ich da aufgebraucht hab 😀

Was habt ihr diesen Monat so aufgebraucht?

Eure Sabi

dm, Müller, xenos Haul

Hallo ihr Lieben,

ich war die letzten Tage öfter in der Stadt und hab das ein oder andere aus dem Müller bzw. dm mitgenommen und noch ein paar Kleinigkeiten aus dem xenos (leider kann ich euch nur ein Teil zeigen, da der rest bereits in Geschenkpapier gehüllt ist).

IMG_20141007_131722

Balea Reinigungs Öl-Fluid (dm 2,45€):  Da mein Waschgel von Müller alle ist, hab ich mir dies gekauft, aber nach ein paar Anwendungen bin ich wirklich enttäuscht – ich geb dem Fluid noch wenige Chancen, ansonsten wird es in den Seifenspender oder so gefüllt.

p2 nailpolishthinner (dm 1,65€): Hab ein paar ältere Nagellacke, welche mal verdünnt werden müssen

alverde Pure Teint Make-Up (dm 4,45€): Dies ist ein neues Produkt aus dem alverde Sortiment, ich bin gespannt, ob es ein Dupe zu dem Eau de Teint von L’oreal ist – ich werde auf jeden Fall berichten

Balea Lippenbalsam Outdoor Protect (dm 0,95€): Lippenpflege kann man doch immer gebrauchen, oder?

IMAG6190

Tarts für Duftlampen Blackcherry, Plumberry, wild berries & cream (xenos ca. 2,80€): Finde die riechen ganz gut, hatte allerdings noch nie welche von xenos – kennt ihr die?

Yankee Candle Tarts (Müller zwischen 1€ und 1,99€): Bei meinem Müller ist derzeit scheinbar Yankee Candle Sale und es ist dermaßen viel reduziert – hab mir 2 Tarts mitgenommen (der Rest war leider nur noch Rosenduft und das mag ich so überhaupt nicht) und aus dem Standard Sortiment Vanilla Cupcake und aus den Winterdüften Fireside Treats (geröstete  Marshmallows). Ich glaub ich werd aber nochmal hin und mir eine Kerze holen oder so 😀

IMAG6188

Aveo Pflegedusche Just Lovely (Müller 0,55€): Eigentlich kauf ich diese billigen Duschgele nicht mehr, aber ist die Verpackung nicht herzallerliebst? Den Duft kann ich gar nicht so richtig definieren, süßlich toll halt. Aber ich hab auf dem Etikett entdeckt, dass es nach frischem Rhabarber und cremiger Zabaione duftet, es riecht jedenfalls gut 😀

Balea Waschgel (dm 1,65€): da mich das Öl Fluid ja so mega enttäuscht hat und einfach kein Makeup runterholt, hab ich mir heute dieses ganz einfache Waschgel mitgenommen, denn das tut was es soll, hatte es auch schon lange nicht mehr – mal sehen wie meine Haut es mittlerweile findet.

essence Better than gel nails Topcoat (dm 2,45€): zum zigsten mal nachgekauft – ist ein guter Topcoat allerdings bei mir bei 1/3 Restinhalt zähflüssig

essence Rock out!! Blush (Müller 3,25€): hübscher schimmernder Blush in zarten Pastellfarben – werde ihn euch noch einmal genauer zeigen.

Wünscht ihr euch zu bestimmten Produkten eine genauere Review?

Eure Sabi